Skikursklassen

Kursklassen Ski-Kinder und Jugendliche

Wir differenzieren insbesondere in den mittleren Kursklasse sehr genau. Hier spielen mehrere Faktoren eine Rolle: Fahrkönnen, Freundeskonstellationen, Mut, Geschick oder das präferierte Fahrtempo. Das heisst, selbst wenn zwei Kinder ungefähr gleich gut fahren, fühlen sie sich nicht zwangsläufig in derselben Gruppe wohl und entsprechend unterscheiden wir.

KLASSE

1

TYP

Anfänger

KURSINHALTE & ZIELE

Kurven in flachem Gelände, Schleppliftfahren

SPEKTRUM

2

Einsteiger

Sichere Pflugkurven im flachen Gelände, langsames Tempo

Mäßiges Tempo, flüssiges Kurvenfahren auf leichteren Pisten

3
3+
3++

Fortgeschrittener

Mittleres Tempo auch auf roten Pisten

Vom Pflugfahrer zum standsicheren Parallelschwinger, Gefühl für die Kante entwickeln, effektiver Stockeinsatz, erste Sprünge

CARVING-Elemente

4
4+
4++

Geübter

Zügiges Tempo in paralleler Skiführung

Vom Parallelschwinger zum versierten Carver in jedem Gelände u. Schnee, Vielseitigkeit

ALLROUND-CARVING

5

Könner

Sportliches Tempo und Standsicherheit

Sicheres und flüssiges Schwingen auch in steilem Gelände, Buckelpiste, Ausflüge in Tiefschnee und Funpark

sportliche CARVING-Technik

6

Experte

Sportlicher Leistungsanspruch – Technikperfektion, Ausreizen des Materials, Speedcarving auf der Piste

FREERIDE, FREESKIING, SLOPE-STYLE

Die Kurswunschmeldung gemeinsam mit Freunden werden wir bei der Einteilung bestmöglichst berücksichtigen. Sollten sich jedoch aufgrund größerer Leistungsunterschiede Probleme für die Gruppe ergeben, werden wir im Interesse der übrigen Teilnehmer eine Neuanpassung vornehmen, um durch homogene Leistungsgruppen den größtmöglichen Spaß und Lernerfolg für eure Kinder zu gewährleisten.

Wir bilden immer homogene Kursgruppen. Die Erfahrung lehrt uns, dass die Kursklasse bei einzelnen Teilnehmern durchaus auch einmal korrigiert werden muss. Seid daher bitte nicht enttäuscht, wenn es auch einmal zu einer Korrektur bei der Einstufung kommt.

Aufstrebende Rennzwerge, Zwergerl-Kursklasse 3 und 4 aus der letzten Saison, werden gemäß ihrem Niveau in die Schulkind-Kursklassen eingeteilt. Zwergerlklasse 3 z.B. kann dann auch mal Kursklasse 2 im „normalen“ Programm bedeuten.

Kursklassen Ski-Zwergerl

Im Skikindergarten unterscheiden wir in vier Kursklassen. Die Einteilung erfolgt vor Ort und natürlich versuchen wir immer, Freunde auch zusammen in der Gruppe fahren zu lassen.

KLASSE

Z 1

TYP

Anfänger

KURSINHALTE & ZIELE

Du bist noch nie auf Ski gestanden,

und auch wenn du schon einmal mit Papa probiert hast, aber das Bremsen noch nicht klappt!

Z 2

Seilzugliftler

Du kannst schon Pflug fahren und sicher bremsen und auch schon am Seilzug fahren.

Z 3

Schlepplifter

Du fährst schon am Schlepplift und „meisterst“ auch schon zügige Abfahrten.

Z 4

Geübter

Schnellere Passagen machen Dir keine Angst und die Ski laufen auch schon mal parallel um die Kurve.