Willkommen bei der Skischule ENERGY!

mit Busstopps in: NP-Süd / Neubiberg / Ottobrunn / Höhenkirchen

Eigentlich würden wir ja das neue Ski- & Snowboard Kursprogramm 2020/21 vom Terminkonzept her gerne so weiterführen, wie bisher!

Allerdings müssen wir eine konkrete Ausschreibung dieses Jahr rel. kurzfristig an die zeitnahen Umstände der aktuellen Corona-Entwicklung anpassen – im Moment herrscht hier leider Stillstand!

Wir stehen auch in laufendem Austausch mit unserem Berufsverband DSLV, um die entsprechenden Rechtsvorschriften berücksichtigen und Euch verlässliche Vertragsbedingungen für ggf. doch noch mögliche Kursbuchungen bieten zu können. Bis wir hier eine Entscheidung über planbare Kurstermine und -abläufe für das Schulkindprogramm sowie für die Kindergarten-Skikurse unter der Woche endgültig getroffen haben, könnt ihr euch für eine erste Orientierung noch die Kursdaten aus dem letzten Winter 19/20 in den Programmtabellen oder auch in unserem unten aufgeführten pdf-Flyer ansehen.

-> In diesem Sinne blicken wir erwartungsvoll auf die kommenden Wochen, wohin die Reise gehen wird,
und würden uns natürlich riesig freuen, wenn wir dann eure Kids wieder betreuen und unterrichten könnten!

Euer Caspar Chucholowski

Staatl. gepr. Skilehrer, Diplomsportpädagoge

#EnergyNewsflash#

TEAM aktuell: Wg. Einstufung von Tirol und Salzburg als Risikogebiete können wir derzeit leider keine Trainingsfahrten organisieren!

KiGa-Konzept 2021! Geplant sind Individualanfragen für Kleingruppen oder auch Einzelabsprachen zu Eurem Wunschtermin!

Ihr wollt beim ENERGY-TEAM (ab 16 Jahren) mitmachen, meldet Euch mit einer Kurzbewerbung per Email unter info@skischule-energy.de!

Talentiertem Lehrer-Nachwuchs ab 15 Jahren bieten wir Möglichkeiten für einen Einstieg in unser Team-Rookieprogramm / natürlich nur, sofern der Corona-Winter überhaupt Gruppenaktivitäten zulässt…

12.10.2020 – aktualisiert am 26.10.2020

Die Skischule ENERGY wird als professioneller Sportschul-Dienstleister ein mögliches Winter-Kursprogramm 2021 nur bei signifikant rückläufiger Corona-Infektionslage ausschreiben – ein entsprechendes Hygiene- und Schutzkonzept wurde vom DSLV für die Profiskischulen detailliert ausgearbeitet und liegt in allen Einzelheiten vor. Eine zuverlässige Einhaltung und regelmäßige Überprüfung dieser aktuellen Regelungen, Auflagen und Absicherungsmaßnahmen können wir aber bei Gruppenausfahrten in letzter Konsequenz auch bei allergrößter Fürsorge und Aufmerksamkeit leider nicht zu 100% gewährleisten – es gibt hier nach unserer Einschätzung einfach zu viele unkalkulierbare Unsicherheits-, Zufalls- und Störfaktoren, auf die wir keinen steuernden Einfluß haben.

Daher nehmen wir von der Planung und Organisation größerer Kursveranstaltungen im Sinne der Vermeidung jeglicher Konfliktsituationen derzeit Abstand!

Ersatzweise für das bewährte Omnibus-Kurskonzept können wir uns vorstellen, Individualanfragen zB. im Familienverbund oder in geschlossenen Kleingruppen aus dem Freundeskreis/Nachbarschaft/Klassenverbund zu bedienen – dann vorerst auch nur mit Eigenanreise. Ein entsprechendes Anfrageformular werden wir auf die jeweilige Programmseite stellen, sobald zuverlässig kalkulierbare Rahmenbedingungen vorliegen – im Moment müssen wir auch hierzu noch die weitere Entwicklung abwarten!

NEWS immer hier auf der Startseite – und für eine Wiederaufnahme der regulären Kursorganisation mit gemeinsamer Busanreise hoffen wir jetzt noch auf den Spätwinter im Feb/März…!

Aktuelles aus dem Kursalltag

Was für ein tolles Ski-KiGa-Jahr!!!

21.11.2019 | Zwergerl News

Die Haupttermine im Jan/Feb. sind bereits wieder bis auf ein paar letzte Auffüllplätze ausgebucht:-)

Weiterlesen

Join the ENERGY-Team 2020!

10.09.2019 | Team News

Das ENERGY-Team freut sich auf deine Bewerbung...!

Weiterlesen